Alle in einem Boot: Armand Adam gestaltet weiter das neue Adam Quartier in Soest

Mit neuen Erfahrungen, allerlei Herausforderungen und Köpfen voller Ideen kamen sie zwei Monate nach dem offziellen Kick-Off wieder zusammen: Christoph Hommerich mit Laura Kloers und Sabrina Rahtgens aus München, Christoph Hellkötter aus Leipzig sowie Thorsten Schlieckmann und Impuls3A Architekten Guido Stock, Matthias Hille und Mirja Schütz aus Soest.

Baupläne wurden gezeigt, Meinungen ausgetauscht, verrückte Geistesblitze und Herzensangelegenheiten vorgetragen. Zwischen Blätterwald mit Blick auf den Möhnesee, hatte das Team nach zwei Tagen die komplette Marschrichtung festgelegt.

Wie das geht? Mit den richtigen Leuten an den richtigen Orten erschaffen Menschen mit Leichtigkeit Zukunft. Auch die des Wohnens! Gut, dass Team Armand Adam bewiesen hat, dass sie nicht nur in einem Boot sitzen und gemeinsam rudern – sie können das Boot sogar tragen.