Artikel im Soester Anzeiger vom 14.12.18

„In den Blöcken 4, 5 und 7 wurden Schadstoffe gefunden. Weitere Untersuchungen sollen nun Aufschluss über das ganze Ausmaß geben und Sanierungsverfahren aufzeigen“, schreibt Achim Kienbaum vom Soester Anzeiger. Zum vollständigen Beitrag geht es hier: Artikel vom 14.12.18


0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.